Stefan Lanka sah bereits 2009 die Konsequenen seiner Erkenntnis voraus

Dr. Stefan Lankas Vorhersagen (2009) treffen exakt ein – Pandemieplan oder Rechtsstaat?❗️

Warum nur wollen Prof. Bhakdi, Prof. Haditsch, Dr. Wodarg, Dr. Schiffmann und andere nicht mal genau hinhören, was überhaupt das projekt-immanuel.de  aussagt?

…Zwei Wege:

1️⃣ Globale Virus-Dogmen und Pandemiepläne, Bevölkerungskontrolle, Abrutschen in eine offene oder verdeckte Diktatur, Zwangsimpfungen

ODER

2️⃣ Rechtsstaatverwirklichung, Transparenz und ständige Kontrolle bei Impfungen und „Viren“ durch Staatsbürger.

Die Anhänger der Virenthese glauben nach wie vor, dass die Virusfrage nicht relevant sei.

Seine exakten Vorhersagen aus dem Jahr 2009, zeigen genau das, was gerade vor aller unserer Augen abläuft, was Dr. Stefan Lanka expressis verbis schon vor vielen Jahren logisch vorhergesehen hatte, weil er die Pandemiepläne studierte.

Fragen Sie sich selbst, wie wichtig die Virenexistenzfrage ist.

➖➖➖➖➖➖➖

👉 Abonniere @Corona_Fakten

👉 Corona_Fakten Ansprechpartner = @NotIsolate

…Unsere Bücher 📚 Klick (https://www.praxis-neue-medizin-verlag.de/produkt/die-zeitzeugen-band-1-1/) ❤️

Kommentare sind geschlossen.

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

%d Bloggern gefällt das: