Rubikon-Newsletter 3.11.2022

Rubikon-Newsletter der Kalenderwoche 43/2022 Rubikon ist das Magazin für die kritische Masse. Wir berichten über das, was in den Massenmedien nicht zu finden ist. Anbei übersenden wir Ihnen die Übersicht unserer Artikel der letzten 7 Tage. Inhaltsverzeichnis Roland Rottenfußer: Chronik einer Hasskampagne Ulrike Guérot: Das Vorbild Elisa Gratias, Jens Wernicke: Dem Schmerz ein Zuhause geben... Weiterlesen →

Musik mit Anastasia (7)

Anastasia Tyurina (7 Jahte alt) spielt "Valenka" auf der Balalaika. Fantastisch ❤️

Kirche segnet wieder Waffen. Ein Verbrechen

Papst: Lieferung von Waffen zur Selbstverteidigung legitim Papst Franziskus hält Waffenlieferungen an die Ukraine für moralisch vertretbar, wenn diese nur der Selbstverteidigung dienen. Das sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche am Donnerstag auf dem Rückflug von seiner Kasachstan-Reise nach Rom. Auf eine entsprechende Frage antwortete der Pontifex, dass es aber unmoralisch sei, Waffen zu liefern... Weiterlesen →

Die Kirche ist tot

Die PR-Strategie des Erzbischofs https://sz.de/1.5634731%5B6.8., 08:31]: 🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮Das beste Deutschland aller Zeiten. " schüttelten Erzbistum Köln: Ein internes Papier einer PR-Beratung zeigt nach einem Bericht des Kölner Stadt-Anzeigers, wie im Konflikt um das abgesagte Missbrauchsgutachten der Kanzlei WSW Ende Oktober 2020 der Betroffenenbeirat offenbar gezielt instrumentalisiert wurde. Die Zeitung zitiert aus einem 50-seitigen Papier der Leipziger Krisen-PR-Agentur "Ewald... Weiterlesen →

Kampf gegen Hass-Songs und den Krieg

Von Nina Maleika: Zum Thema des Songs ‚Layla‘ habe ich hier mal einige besonders schöne Textpassagen von WIRKLICH gewaltverherrlichenden Rap-Songs heraus gesucht und vorgetragen! ES IST NOCH NICHT MAL 11H UND ICH HABE PULS AUF ANSCHLAG! BITTE BIS ZUM ENDE ZUHÖREN! Und verfolgt bitte die Aktion: https://www.unhate-women.com/ und teilt das! WEIL VERBALE GEWALT KEIN ZEITLICH... Weiterlesen →

50 Christen in ihrer Kirche brutal ermordet – Schwarze Leben, die für die BLM nicht zählen

  Schwarze Leben, die nicht zählen: 50 Christen in ihrer Kirche ermordet von Raymond Ibrahim  •  8. Juli 2022       Am vergangenen Sonntag ermordeten islamische Terroristen mehr als 50 Christen, die friedlich in der katholischen Kirche St. Francis im nigerianischen Bundesstaat Ondo Gottesdienst feierten. Im Laufe der Jahre haben Muslime unzählige Kirchen in Nigeria angegriffen,... Weiterlesen →

Kirchen, die den „Corona“-Maßnahmen zustimmen und mit ihnen sind, werden bei der nächsten Welle fortgeschwemmt werden

Churches that complied with corona measures will be swept away with the next wave https://www.youtube.com/watch?v=l8bWziZynX0 Markus Kettner - Churches that complied Auszug: " Markus Kettner „Churches that complied ...“ 1 „Churches that complied with corona measures will be swept away with the next wave.” Einleitung Dieses Wort habe ich kurz nach Ostern 2022 in Nairobi... Weiterlesen →

Warum die Kirche mir inzwischen ein Ärgernis der übelsten Art wurde

Rund 170 Impfgegner, schätzte ein Polizeisprecher, hatten sich gegen 18.30 Uhr am Norder Tor getroffen, viele mit Plakaten wie „Mein Körper gehört mir“ oder „Corona-Impfpflicht – nein danke“. Das Immunabwehrsystem werde durch die Impfung geschwächt, sagte ein Redner, der anonym bleiben wollte. „Alte Menschen sterben einsam, Sterbende werden im Stich gelassen“, schimpfte er angesichts der... Weiterlesen →

Katholische Kirche – eine Quittung

Eine Quittung, Katholiken in 🇩🇪 2021: Eintritte: 1500Wiedereintritte: 4100 Austritte: 359.000 Quelle: Bischofskonferenz t.me/Rosenbusch Wer

Die Kirchen versagen bis heute

Corona: Die Kirchen waren in der Pandemie eine Enttäuschung - WELThttps://www.welt.de/debatte/kommentare/plus239457767/Corona-Die-Kirchen-waren-in-der-Pandemie-eine-Enttaeuschung.html

Alt-Katholische Kirche: Auch bei uns nicht alles bestens

Alt-katholischer Bischof Ring: Auch bei uns ist nicht alles bestens Die Alt-Katholiken spüren die Krise der großen Schwester: Sie leiden mit am Ansehensverlust, Katholiken wie der Speyerer Ex-Generalvikar Andreas Sturm konvertieren. Im katholisch.de-Interview erläutert Bischof Matthias Ring, warum niemand vor einem großen Exodus Angst haben muss. Zum Interview: Alt-katholischer Bischof Ring: Auch bei uns ist... Weiterlesen →

WHO plant Weltdiktatur mit Wissen und Wollen der Sozialisten, Grünen, Kirchen, Banken, Faschisten aller Art

Leserzuschrift: Sehr geehrte Frau Herman, Sehr geehrter Herr Popp, Christine Anderson ist EU Abgeordnete von der AFD Hessen, Sie hat eine Frage schriftlich zu den neuen WHO Verträgen die jetzt verhandelt werden sollen, an die EU Kommission gestellt und erschreckende Antwort erhalten. Das Video hat eine gesamt Länge von 5min, es gibt hinreichende Auskunft darüber... Weiterlesen →

Das Verbrechen der Ukraine – gestützt von NATO, Kirchen und Medien

RT meldet: Europa Chef des russischen Ermittlungskomitees im RT-Gespräch über ukrainische Kriegsverbrechen Publicado: 3 May 2022 | 22:51 Uhr Telegram НЗНП | Не забудем, не простим! | Acht Jahre nach Beginn des Konflikts in der Ostukraine sterben immer noch Zivilisten. Die Ermittler untersuchen jeden dieser Vorfälle. Der Vorsitzende des russischen Ermittlungskomitees Alexander Bastrykin sprach mit RT... Weiterlesen →

 

„Möge der Herr uns gnädig sein – wir sind alle schuldig“ Das sagte Papst Franziskus heute abend auf dem Rückflug von Malta nach Rom mit Blick auf den Ukraine-Krieg. Mit bitteren Worten äußerte er sich über die Grausamkeit des Krieges - allerdings einmal mehr, ohne Russland explizit als Aggressor zu bezeichnen. Zu einer Reise nach... Weiterlesen →

Über den kirchlichen Verlautbarungs- und Tagungsaktionismus Von Karl Barth Es gibt nämlich wenig Dinge, die der heutige, von der modernen europäisch-amerikanischen Kultur und Zivilisation geprägte Mensch – dem übrigens der Sowjetmensch unter anderem Vorzeichen nur zu ähnlich zu werden droht – sich einzuprägen so nötig hätte wie dies: daß er es, um vor Gott und... Weiterlesen →

Christoph Hörstel:⚡️Тероборона устроила расправу над священником УПЦ Московского Патриархата в городе Смела Черкасской области. О судьбе захваченного священника ничего не известно. Lokale Milizen in Tscherkassy (Zentralukraine) haben einen ukrainisch-orthodoxen Priester während des Gottesdienstes festgenommen und aus der Kirche gezerrt. Was danach mit ihm geschah, ist nicht bekannt.

Blog at WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Die mobile Version verlassen
%%footer%%