‼️Danke an meinen mutigen Kollegen Dr. Grüner‼️

Ein mutiger Arzt aus Halle (Auszug aus seinem oben angehängten Brief)

Liebe Mitmenschen!

Von 2008 bis 2021 war ich 13 Jahre lang regelmäßig und ausgiebig als Notarzt unterwegs. Ich habe in dieser Zeit rund 10.000 Einsätze absolviert, so dass ich in dieser Zeit einen repräsentativen Eindruck des Krankheitsgeschehens in der Region bekam.

Das ganze Jahr 2020, als offiziell Corona ausgerufen war, hatte ich als Notarzt nicht mehr zu tun als sonst, sogar eher weniger.
Ich konnte keine neue Krankheit wahrnehmen, die durch tatsächlich existierende besondere Symptome zu erkennen gewesen wäre. Die Krankenhäuser, Notaufnahmen und Intensivstationen waren nicht überlastet, sondern sogar eher unterfrequentiert.

Die Menschen hatten wie üblich z.B. Schlaganfälle, Herzinfarkte, Krebserkrankungen, verschiedene Arten von Infektionen und alle anderen Krankheiten und Unfälle wie in den Jahren vorher auch.

Erst als Anfang 2021 die Impfungen begannen, änderte sich das Bild. Während früher eine akut auftretende Symptomatik in vielen Fällen aus der Krankheitsvorgeschichte erklärbar war und typische Auslöser hatte, wie besondere körperliche und seelische Belastungen, oder sich in das typische Fortschreiten einer chronischen Erkrankung einordnen ließ, sah ich mich jetzt gehäuft Erkrankungs- und Todesfällen gegenüber, bei denen sich in der Vorgeschichte keine der sonst typischen Auslöser und Krankheitskonstellationen finden ließ.

So musste ich voller Schrecken erkennen, dass durch die Impfungen ein Massensterben in Gang gesetzt worden ist.
Um die Verantwortlichen und die Öffentlichkeit auf diese Katastrophe aufmerksam zu machen, veröffentlichte ich im Sommer 2021 meinen „Aufruf Menschenwerden“.
Sie finden ihn im Internet unter www.menschenwerden.de.

Es gibt Hinweise darauf, dass
• die Impfstoffchargen unterschiedlich zusammengesetzt sind.
• in den Impfstoffen Substanzen enthalten sind, die nicht deklariert sind.
• die Impfstoffe das menschliche Erbgut verändern.
• die Impfstoffe das Immunsystem schwächen.

Es ist mit der Menschenwürde und den Grund- und Menschenrechten nicht vereinbar, dass Menschen zu medizinischen Eingriffen gezwungen oder genötigt werden.

Herzlich und in großer Sorge
Dr. Andreas J. Grüner

 Neuzeit Nachrichten abonnieren
➡️ Telegram
➡️ Bastyon  (dezentral, zensurfrei, Blockchain gebunden)
➡️ Odysee  (Videosicherungen)
➡️ Substack  (Newsletter – auch für den Fall einer Sperrung von Telegram)

Rolf Kron
Ärzte stehen auf
https://t.me/Rolf_Kron