Purer satanischer Wahnsinn: Vatikan wirbt mit Münzen für Genozidspritze und verdient noch daran

‼️ Vatikan verkauft Gedenkmünzen, um für die Notwendigkeit einer Impfung gegen COVID zu werben

Achtteiliger Satz enthält eine 20-Euro-Silbermünze, auf der ein junger Mensch abgebildet ist, der mit einer Nadel gestochen wird.

„Die Vatikanstadt hat einen neuen Satz Münzen herausgegeben, von denen eine einen jungen Menschen zeigt, der geimpft wird, vermutlich gegen COVID-19.Die neue 20-Euro-Münze des #Vatikan widmet sich "einem Thema, das #Papst Franziskus sehr am Herzen liegt...der Notwendigkeit von Impfungen. Der Papst hat wiederholt die Bedeutung von Impfungen betont,...und dass es wichtig sei, 'die Bemühungen fortzusetzen, auch die ärmsten Völker zu impfen'.

Der neue Kursmünzensatz besteht aus acht Münzen, darunter eine 20-Euro-Silbermünze, auf der ein junger Mensch mit einer Nadel abgebildet ist.

Dem Papst sei die Thematik ja so wichtig, ist auf der Website des Münzamts des Vatikan zu lesen: Daher hat man dort nun eine eigene 20-Euro-Münze mit Impf-Prägung herausgebracht, auf der ein junger Mensch beim Erhalt des Covid-Schusses zu sehen ist. Diese Art der Gesundheitsfürsorge sei immerhin „moralische Verpflichtung“.
https://report24.news/herzensangelegenheit-des-papstes-vatikan-bringt-muenze-zur-ehrung-der-impfung-heraus/?feed_id=17909

➡️ Immer informiert bleiben? Abonnieren Sie @report24news!

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Die mobile Version verlassen
%%footer%%