Es ist ein militärischer Biowaffen-Einsatz

Die Impfung und die darauffolgende unnatürliche Immunantwort, sowie die lange Verweigerung von Behandlungen könnten dazu geführt haben, dass viele Geimpfte an einer chronischen Form der Delta-Infektion leiden.

Einer österreichischen Studie zufolge fanden sich bei Geimpften nach einer Covid-Infektion Sars-Cov-2-Bestandteile im Darm. Und dazu noch Sars-Cov-2-RNA in CD8-Killerzellen.

Die SARS-CoV-2-RNA war in der Darmschleimhaut noch monatelang nach der Infektion nachweisbar.

Kommentare sind geschlossen.

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

%d Bloggern gefällt das: