Papst, Jesuiten und die Kriege der Welt

Vatikan bestätigt Telefonat des Papstes mit Scholz

Franziskus hat mit dem deutschen Bundeskanzler Olaf Scholz telefonisch über den Krieg in der Ukraine gesprochen: Das hat das vatikanische Presseamt an diesem Donnerstagnachmittag bestätigt. Die Bundesregierung hatte schon am Mittwochabend eine Erklärung über das Telefonat publiziert.

Zur Geschichte der letzten Hunderte von Jahren sollte man das mal anschauen:

https://t.me/hinter_den_kulissen/47

Die Publikation erfolgt mit dem Ziel, dass jeder von den Leserinnen und Lesern sich selber schlau macht. Aber einige Fakten hab auch ich recherchiert. Sie treffen zu. Andere Fakten waren mir neu. Übrigens ist Papst Franziskus ein Jesuit. Und seine Generalität hat er auch schon empfangen. Die geheimen Kader sind sehr erfolgreich. Corona-Panik, Zwangsimpfung, Bürgerkriege, Pfählung von Libyens Staatschef, Krieg in Syrien, Iran, Irak, Terroranschläge, Serien von Drohnenmorden während Obama-Ära, Teufelsbraten sind unterwegs auch in der Kokaine… pardon Ukraine…. ähm,,,, da fliehen jetzt die Afrikaner aus der Ukraine und die Ukrainer jubeln, weil endlich nach 8 Jahren der Terror gegen östliche Bewohner aufhört…. alles mit einem Ziel: Auslösung der Atombombe zur Reduktion der Bevölkerung, weil die nicht freiwillig die Sumpfung nehmen.

Kommentare sind geschlossen.

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

%d Bloggern gefällt das: