Massive Steigerung bestimmter Krankheitsfolgen nach Injektion

📌

ÜBER 20 MILLIONEN FÄLLE IN 10 MONATEN!!!

Ein wahrer Impf-Skandal wurde von der Menschenrechts AnwĂ€ltin Lee Dennis aufgedeckt. Es geht aus Unterlagen des Verteidigungsministeriums hervor, dass von ursprĂŒnglich 1239 gemeldeten FĂ€llen von Nebenwirkungen nach der COVID-Spritze, im MilitĂ€r, innerhalb kĂŒrzester Zeit nur noch 17 FĂ€lle gemeldet waren.

Zudem verzeichnen die Statistiken einen Anstieg von ĂŒber 20 Millionen FĂ€llen von Nebenwirkungen in nur 10 Monaten in denen die COVID-Spritze verabrecht wurde. Das sind 65x mehr als in den Jahren zuvor.

Das US-Verteidigungsministerium lĂŒgt und betrĂŒgt die Bevölkerung!

Eine zweite Meinung | 24.01.22
Ganze Sitzung: https://thehighwire.com/videos/covid-19-a-second-opinion-roundtable-in-d-c/ (Mit Robert Malone)

Netzfund

Vivoterra – Die Schatzkammer des Wissens | Bitte Kanal abonnieren und Teilen 🙏 t.me/Vivoterra

Der Artikel der „Welt“ von heute Abend unterliegt der Bezahlschranke. Aber der Text hat es in sich.
Nach den Zahlen der US-Armee, wir haben bei AUF1 exklusiv berichtet, sind das die nĂ€chsten offiziellen Zahlen, die eine furchtbare Flut an Impf“neben“wirkungen nahe legen. Das haben „Verschwörungstheoretiker“ wie wir seit ĂŒber einem Jahr prophezeit. Die „Verschwörungsleugner“ verfluchen und bekĂ€mpfen uns bis heute, aber wir werden recht behalten. In dem Fall: Leider!

Konkret geht es um eine Analyse von Millionen Versichertendaten der Betriebskrankenkassen BKK. Es gibt demnach extrem viel mehr Nebenwirkungen als bisher offiziell eingestanden. Die neuen Daten seien ein „Alarmsignal“, sagt BKK-Vorstand Andreas Schöfbeck.

Zitat WELT 23.2.22:

„Heftiges Warnsignal“

„GemĂ€ĂŸ unserer Berechnungen halten wir 400.000 Arztbesuche unserer Versicherten wegen Impfkomplikationen bis zum heutigen Tag fĂŒr realistisch“, sagt Schöfbeck: „Hochgerechnet auf die Gesamtbevölkerung

lĂ€ge dieser Wert bei drei Millionen.“ Wie er sich die Differenz zwischen PEI- und BKK-Daten erklĂ€rt? Schöfbeck nennt das Meldesystem als Problem: „Ärzte werden fĂŒr die Meldung von Impfnebenwirkungen nicht bezahlt. Gleichzeitig ist dieser Vorgang sehr zeitintensiv. Es ist schlicht unmöglich, alles zu melden.“ Zur Art und Schwere der Beschwerden könne auf Basis des Datenpools keine Aussage getroffen werden, so Schöfbeck: „Klar ist nur: Es ist den Leuten so schlecht gegangen, dass sie zum Arzt gegangen sind.“

Artikel: https://www.welt.de/politik/deutschland/plus237106177/Coronavirus-Mehr-Impf-Nebenwirkungen-als-bisher-bekannt.html

(Folgt mir gern auf Telegram: https://t.me/stefanmagnet)

Dr. med. Carola Javid- Kistel MITEINANDER MUTIG SEIN, [23.02.2022 20:49]
[Weitergeleitet aus ❌Fakten Frieden Freiheit❌ (Sebbe)]


😧DAS IST DER WAHNSINN!!

Univ.Doz. Dr. Hannes Strasser steht in Kontakt mit jenen US-Ärzten, die die Daten bearbeiten.

Er hat die Unterlagen und spricht im AUF1-GesprĂ€ch am Samstag ĂŒber diese erschreckenden Zahlen.

Prozentualer Anstieg der gemeldeten Erkrankungen in den Jahren 2016-2020 verglichen mit 2021:

  • 296% bei Krebserkrankungen
  • 1052% bei Neurologischen Erkrankungen
  • 2181% bei Bluthochdruck
  • 894% bei Speiseröhrenkrebs
  • 680% bei Multiple Sklerose
  • 624% bei Krebs Verdauungsorgane
  • 551% bei LĂ€hmungen
  • 487% bei Brustkrebs
  • 474% bei SchilddrĂŒsenkrebs
  • 472% bei Weibl. Unfruchtbarkeit
  • 468% bei Lungenembolien
  • 369% bei Hodenkrebs

âžĄïž Das Buch „Raus aus dem Corona-Chaos (http://tiny.cc/46pouz)“ von

Mag. Gerald Hauser und Dr. Hannes Strasser

Quelle: http://www.auf1.tv

DENKT DRAN – DENKT SELBST
đŸ‘‰đŸŒ@FaktenFriedenFreiheit

Dr. med. Carola Javid- Kistel MITEINANDER MUTIG SEIN, [23.02.2022 21:15]
[Weitergeleitet aus Bastian_Barucker (bastian barucker)]


„GemĂ€ĂŸ unserer Berechnungen halten wir 400.000 Arztbesuche unserer Versicherten wegen Impfkomplikationen bis zum heutigen Tag fĂŒr realistisch“, sagt Schöfbeck: „Hochgerechnet auf die Gesamtbevölkerung lĂ€ge dieser Wert bei drei Millionen.“

Klicke, um auf Nebenwirkungen_bin-237107199.pdf zuzugreifen

Tagesreport schwerwiegender Nebenwirkungen der Covid-19-Impfungen

Datenstand 18.2.2022
Datenabzug 19.2.2022
Generierungsdatum 23.2.2022

Daten-Aktualisierungen in dieser Version:

‱ Aktualisierung der EMA-Daten:
→ 1.528.269 FĂ€lle (+22.496)
→ 22.575 TodesfĂ€lle (+239)
→ 496.328 schwerwiegende Nebenwirkungen (+9.324)

‱ Betroffene Kinder:
→ 26.850 FĂ€lle (+841)
→ 122 TodesfĂ€lle (+0)
→ 11.037 schwerwiegende Nebenwirkungen (+395)

Weitere Informationen:
https://www.impfnebenwirkungen.net

Der jeweils aktuelle Report:
https://www.impfnebenwirkungen.net/report.pdf

Die Daten des EuropÀischen Wirtschaftsraums als OnePager:
https://www.impfnebenwirkungen.net/onepager.pdf

Tabellen:
https://impfnebenwirkungen.net/ema/tabellen

Impfrisiko-Rechner:
https://www.impfnebenwirkungen.net/rechner/impfrisiko.html

@AnalyseSterbedatenDeutschland

❗Nebenwirkungen kommen im Mainstream an❗

Eine Analyse von Millionen Versichertendaten der Betriebskrankenkassen BKK kommt bei den Nebenwirkungen auf erheblich höhere Zahlen als das Paul-Ehrlich-Institut. Die neuen Daten seien ein „Alarmsignal“

Die Gesamtzahl der Nebenwirkungen liegt demnach um ein Vielfaches höher als die, die durch das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) gemeldet werden. In einem Videotelefonat mit WELT sagte Schöfbeck (Anm. Vorstand der BKK ProVita)am Mittwoch: „Die ermittelten Zahlen sind erheblich und mĂŒssen dringend plausibilisiert werden.“

(Quelle  welt.de)

Und das im Mainstream !

NatĂŒrlich hinter Bezahlschranke.

Aber dennoch: Was wir Kritiker seit Beginn der Impfungen bemĂ€ngeln, kommt StĂŒck fĂŒr StĂŒck ans Tageslicht.

Versichertendaten sind eben nicht manipulierbar und sind neben weiteren Daten die harte WĂ€hrung.

Aus sicher Quelle ist mir bekannt, dass weitere harten und unwiderlegbare Daten zu den Nebenwirkungen verfĂŒgbar sind. Es wird also weiter gehen.

Kommentare sind geschlossen.

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

%d Bloggern gefÀllt das: