Untertitel, gelesen in deutscher Sprache:

Arzt erkennt MAC-Adressen bei COVID-geimpften Personen mit Bluetooth-Anwendungen 👀

Obwohl es einige Hinweise darauf gibt, dass derartige Nanotechnologien in manchen Impfstoffen oder Chargen enthalten sein könnten, ist dieser Artikel eher skeptisch zu betrachten und das Thema muss weiter ĂŒberprĂŒft werden.

Dr. Luis Miguel De Benito, ein Verdauungsmediziner mit einem Doktortitel in Molekularbiologie, hat einen Auszug aus einem von ihm durchgefĂŒhrten Experiment aufgezeichnet, bei dem scheinbar mysteriöse MAC-Adressen bei geimpften Personen mit Bluetooth-Anwendungen entdeckt wurden.

zum Artikel👇
https://telegra.ph/Arzt-erkennt-MAC-Adressen-bei-COVID-geimpften-Personen-mit-Bluetooth-Anwendungen-02-09

source 🇬🇧 (https://dailyexpose.uk/2022/01/29/doctor-detects-mac-addresses-in-covid-vaccinated-individuals-with-bluetooth-applications/)

Hier informiert bleiben 🔍
👉 t.me/GrapheneAgenda

Telegraph (https://telegra.ph/Arzt-erkennt-MAC-Adressen-bei-COVID-geimpften-Personen-mit-Bluetooth-Anwendungen-02-09)
Arzt erkennt MAC-Adressen bei COVID-geimpften Personen mit Bluetooth-Anwendungen
Dieser Artikel kann Aussagen enthalten, die die Meinung des Autors wiedergeben aber nicht zwingend, die des Übersetzers.

Dr. Luis Miguel De Benito, ein Verdauungsmediziner mit einem Doktortitel in Molekularbiologie, hat einen Auszug aus einem von ihm durchgefĂŒhrten Experiment aufgezeichnet, bei dem scheinbar mysteriöse MAC-Adressen bei geimpften Personen mit Bluetooth-Anwendungen entdeckt wurden.

Vorab eine kurze Video-Zusammenfassung der von La Quinta Coulmna gemachten Erkenntnisse aufgrund der letzten wissenschaftlichen Erkenntnisse.

+

Bernward B., [09.02.2022 21:49]
Die britische Regierung gibt zu, dass die Impfstoffe das natĂŒrliche Immunsystem der doppelt Geimpften geschĂ€digt haben. Die britische Regierung hat zugegeben, dass man nach einer Doppelimpfung nie wieder in der Lage sein wird, eine vollstĂ€ndige natĂŒrliche ImmunitĂ€t gegen Covid-Varianten – oder möglicherweise gegen jedes andere Virus – zu erwerben. Sehen wir also zu, wie die „echte“ Pandemie jetzt beginnt! In ihrem „COVID-19-Impfstoff-Überwachungsbericht“ der Woche 42 rĂ€umt die britische Gesundheitsbehörde auf Seite 23 ein, dass „die N-Antikörperspiegel bei Personen, die sich nach zwei Impfdosen infizieren, niedriger zu sein scheinen“. Weiter heißt es, dass dieser Antikörperabfall im Grunde dauerhaft ist. Was bedeutet das? Wir wissen, dass die Impfstoffe die Infektion oder die Übertragung des Virus nicht verhindern (in der Tat zeigt der Bericht an anderer Stelle, dass geimpfte Erwachsene jetzt viel hĂ€ufiger infiziert werden als ungeimpfte). Die Briten stellen nun fest, dass der Impfstoff die körpereigene FĂ€higkeit beeintrĂ€chtigt, nach der Infektion Antikörper nicht nur gegen das Spike-Protein, sondern auch gegen andere Teile des Virus zu bilden. Insbesondere scheinen geimpfte Menschen keine Antikörper gegen das Nukleokapsidprotein, die HĂŒlle des Virus, zu bilden, die bei ungeimpften Menschen ein entscheidender Bestandteil der Reaktion sind. Langfristig sind die Geimpften weitaus anfĂ€lliger fĂŒr eventuelle Mutationen des Spike-Proteins, selbst wenn sie bereits infiziert waren und einmal oder mehrmals geheilt wurden. Ungeimpfte hingegen werden eine dauerhafte, wenn nicht gar permanente ImmunitĂ€t gegen alle StĂ€mme des angeblichen Virus erlangen, nachdem sie sich auf natĂŒrliche Weise auch nur einmal damit infiziert haben.

Quelle: https://assets.publishing.service.gov.uk/government/uploads/system/uploads/attachment_data/file/1027511/Vaccine-surveillance-report-week-42.pdf

Die ersten Versicherungen machen den RĂŒckzieher, weil eine riesige Schadenwelle auf sie zukommt.

  • Anthony Fauci bestĂ€tigt, dass der PCR test keine lebenden Viren nachweisen kann.
  • Anthony Fauci bestĂ€tigt, dass weder der Antigentest, noch der PCR-Test eine Aussage darĂŒber treffen können, ob jemand ansteckend ist oder nicht!!

Damit sind alle Grundlagen der sogenannten Pandemie hinfÀllig.

Der PCR Test war das einzige Indiz fĂŒr eine Pandemie

Ohne PCR-TEST keine Pandemie

FĂŒr alle Mitarbeiter der Presse, Ärzte, AnwĂ€lte, StaatsanwĂ€lte etc. DIes ist der letzte SchlĂŒssel, der ultimative Beweis, dass die Massnahmen alle sofort aufgehoben werden mĂŒssen

BITTE TEILEN

Freie Medien, [22.01.2022 08:50]
[Weitergeleitet aus 🌎The Great Awakening is here🌎]


đŸ’„Daily Mail berichtet ĂŒber Fussballer die auf dem Spielfeld zusammenbrechen und stellen einen Zusammenhang mit der Covidimpfung herđŸ’„

Die Herzprobleme von Christian Eriksen und Sergio Aguero auf dem Spielfeld „haben den Verdacht auf Covid-Impfungen bei Spielern der Premier League genĂ€hrt – mit UnterstĂŒtzung von Matt Le Tissier und Trevor Sinclair“, so die Vereinsmediziner, wobei rund 100 Stars die Impfung immer noch ablehnen!

👉In letzter Zeit haben immer mehr Spieler auf dem Spielfeld Herzprobleme erlitten.
👉Christian Eriksen erlitt einen Herzstillstand, als er bei der Euro 2020 spielte.
👉Sergio Aguero wurde vor kurzem aufgrund eines Herzproblems zum RĂŒcktritt gezwungen.
👉Spieler sind besorgt, dass Herzprobleme eine Folge der Impfung sein könnten
Eine Reihe ehemaliger Spieler hat in Frage gestellt, ob es einen Zusammenhang gibt.

Berichten zufolge sind Spieler der Premier League besorgt, dass die jĂŒngsten Herzprobleme auf dem Spielfeld eine mögliche Folge der Einnahme des Impfstoffs Covid-19 sind.

In jĂŒngster Zeit gab es eine Reihe prominenter VorfĂ€lle, bei denen Spieler auf dem Spielfeld Herzprobleme erlitten – darunter Christian Eriksen, der bei der Europameisterschaft aufgrund eines Herzstillstands zusammenbrach, und Sergio Aguero, der nach der Diagnose von Herzrhythmusstörungen zum RĂŒcktritt gezwungen war.

Die besorgniserregende HĂ€ufung von Herzproblemen im Fußball hat Bedenken hinsichtlich des Zusammenhangs mit Covid und dem Impfprogramm zur Vorbeugung dieser Krankheit aufkommen lassen.

👉Wie die New York Times (https://www.nytimes.com/2021/12/22/sports/soccer/premier-league-coronavirus-vaccine.html?referringSource=articleShare) berichtet, haben die jĂŒngsten VorfĂ€lle bei einigen Akteuren den Verdacht genĂ€hrt, …

…dass es einen Zusammenhang mit dem Impfstoff gibt👈

Medizinisches Personal bestimmter Vereine soll glauben, dass der Verdacht von einer Handvoll pensionierter Spieler, darunter Matth Le Tisser und Trevor Sinclair, „bestĂ€rkt“ wurde, die in Frage gestellt haben, ob Probleme eine mögliche Folge der Impfung waren.

In einem GesprĂ€ch mit GB News forderte die Southampton-Legende Le Tissier laut Express eine Untersuchung darĂŒber, ob der Impfstoff zu der steigenden Zahl von Fußballern mit Herzproblemen beigetragen hat.

Er sagte: „Ich finde es sehr beunruhigend, dass ich in all der Zeit nicht ein einziges Mal gesehen habe, dass ein Fußballer aufgrund von Herzproblemen vom Platz gegangen ist.

👉Hier findet ihr den Rest des Artikels

(https://www.dailymail.co.uk/sport/sportsnews/article-10339755/Premier-League-field-heart-issues-fuelled-suspicion-Covid-vaccines-players.html)

https://t.me/TrumpComesBack

⚠KurzerklĂ€rung zur veröffentlichten lichtmikroskopischen Analyse und dem fotografischen Bericht von Ricardo Delgado Martin (La Quinta Columna) 👁

Identifizierung möglicher mikrotechnologischer und kĂŒnstlicher Strukturen im Impfstoff Pfizer, mittels optischer Mikroskopie.
👉 Kompletter Bericht auf deutsch (pdf) (https://t.me/GrapheneAgenda/426)

Deutsche Fassung:
@CheckMateNews đŸ€ @FreieMedienTV đŸ€ @GrapheneAgenda

Video auf Odysee
(https://odysee.com/@FreieMedien:d/Identifizierung-moeglicher-Mikrotechnologischer-und-k%C3%BCnstlicher-Strukturen-in-Impfstoffen:8)

Original Video
(https://t.me/laquintacolumnainternational/152)

Odysee beitreten (https://odysee.com/$/invite/@FreieMedien:d)

Quelle: La Quinta Columna (https://laquintacolumna.info/) đŸ‡Ș🇾 (https://t.me/laquintacolumnainternational/150) | đŸ‡čđŸ‡© (https://t.me/laquintacolumnainternational/154)

Michaels Gedanken zum Weltbild, [10.02.2022 13:09]


PFIZER-GATE: Was ist im Impfstoff?


https://www.mmnews.de/wirtschaft/177460-pfizer-gate-was-ist-im-impfstoff

80 – 90% haben harmlose Spritzen erhalten.
Dann hoffen, wir mal das sich diese Nachricht bewahrheitet 🙏

Es wird auch eine ehemalige etwas bessere Garagenfirma erwĂ€hnt, die es innerhalb eines Jahres auf ca. 17 Milliarden € Umsatz gebracht hat
 😼

Mit einem Stoff der innerhalb von Tagen ganz neu „erfunden“ von Ugur Sahin wurde
 😉

Michaels Gedanken zum Weltbild

t.me/GedankenZumWeltbild

So Hang 🙏

Kommentare sind geschlossen.

Blog at WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

%d Bloggern gefÀllt das: