Aktuelle Beiträge Reitschuster.de

Guten Tag aus Berlin!

Hier die aktuellen Beiträge auf meiner Seite im Schnellüberblick:

Die Nachricht ist unglaublich, stammt aus unverdächtiger Quelle und stellt die gesamte Strategie der Bundesregierung, zwischen Geimpften und Ungeimpften zu unterscheiden, massiv in Frage. Wird sie darum in unseren Medien kaum aufgegriffen? Hier finden Sie den Beitrag.

Trotz »Impfwunder« von Entwarnung keine Spur. Selbst bei einer Impfquote von 95 Prozent würde der 7-Tage-Inzidenz-Wert von 100 im November gerissen. Ohne massive »Kontaktreduktionen« sind die Intensivstationen im kommenden Winter ähnlich ausgelastet wie im Lockdown 2020/21. Von Gregor Amelung.

In einem Video fragte der Psychiater Dr. Raphael Bonelli, ob andere wie er auch erlebt haben, dass Bekannte nach Impfungen verstorben sind. Binnen kurzer Zeit meldeten sich Tausende Kommentatoren – und prompt schlug die Youtube-Zensur zu. Hier finden Sie die Details.

Aus der Akademie, die stramm Merkels harten Corona-Kurs unterstützt, sind jetzt unglaubliche Töne zu hören: Massives Gepolter gegen Ungeimpfte und der Vorschlag, bei einem Mangel an Beamtungsgeräten auch den Impfstatus entscheiden zu lassen, wer behandelt wird. Den Beitrag gibt es hier.

Die Corona-Impfung stößt in Deutschland auf immer mehr Skepsis. Die Kampagne stockt. Politiker und Funktionäre üben sich deshalb als Einpeitscher. Kaum ein Tag vergeht ohne Drohungen und Erpressungsversuche in Richtung der Ungeimpften. Ein Gastbeitrag von Antonia Winterstein.

Schleswig-Holstein geht jetzt mit Impfteams an Schulen, nutzt also solche psychologischen Momente wie den Gruppenzwang und will hier sogar impfwillige bzw. impfüberedete Kinder ab 14 Jahren impfen ohne Einwilligung der Eltern. Von Alexander Wallasch.

Herzlich
Ihr
Boris ReitschusterTagesbriefing weiterempfehlen