💥 POLIZEI INSZENIERT GEWALT 💥
https://youtu.be/xbpQoZUYCm0

Polizei-Gewalt gegen Demonstranten zur medienwirksamen Abschreckung sind wir gewohnt. Da die Friedensbewegung gegen die Corona-Maßnahmen aber immer noch zu friedlich ist, spielt die Polizei ihre Gewalt-Orgien eben ohne uns – mit sich selbst. Kennen wir ja schon aus den NSU- und NPD-Skandalen des „Verfassungsschutzes“. Hier wird die gleiche Szene sogar zweimal aufgeführt – unfassbar: selber Tag, selber Ort, selber Schauspieler.

Wenn dieser Staat nicht nur unsere unveräußerlichen Grundrechte raubt, sondern den legalen Widerstand dagegen durch Verbote und Gewalt verhindert, sowie mit Propaganda und Zensur die Bürger systematisch betrügt, haben wir alle Voraussetzungen für den „Great Reset“ Faschismus etabliert.

Diese Regierung muss SOFORT zurücktreten!

Zeugen bitte melden: bewegungleipzig@gmail.com. Infos: http://www.bewegungleipzig.de & https://t.me/querdenken_341

Video-Quellen: Martin und Anni, 2malschauen, Roland Lubiger, BigSimon117