Klare Ansage an die Medien: „Ihr habt nicht zu entscheiden über Fakten. Das tun Gerichte. Wenn ihr das mit Fake-News nicht wollt, fragt euch, warum“

Die Sprecherin um den Ermittler Giuliani fordert die Medien auf, der Verpflichtung nachzukommen, FAKTEN zu berichten. Nicht die Medien und nicht die Öffentlichkeit entscheidet. Es gehören die Fakten vor Gericht. Sie fordert in klarem Ton, dass die amerikanische Demokratie und Verfassung geschützt wird. Und das mache Trump und das mache der Prüfungsausschuss.