Polizisten nicht geschützt, nirgends Dekontamination. Ein Experte kommentiert.

Unbedingt anschauen!

Dieser Mann hat 4,5 Jahre in der Dekontamination gearbeitet und widerlegt das Märchen vom hochgefährlichen Coronavirus innerhalb weniger Minuten.

Bitte an alle Corona-Gläubigen weiterleiten😎

Mehr kostenlose Infos unter: t.me/kenjebsen

Beachtung des Infektionsschutzes durch Polizei oder Ordnungsamt auf Versammlungen.

In letzter Zeit werden Versammlungsteilnehmer vermehrt durch Kräfte der Polizei oder des Ordnungsamts daran gehindert, friedlich an der Demonstration teilzunehmen.

Gründe sind zumeist:
Masken und Abstand.

Doch was ist mit den Staatskräften selber?

Zunächst sind auch Polizeikräfte angehalten den Mindestabstand einzuhalten. Es gibt keinen Grund diesen zu unterschreiten, solange miteinander diskutiert wird.
Die Polizisten erfragen ja nur den Grund dafür, warum ihr keine Maske tragt.

Wenn die Polizei daraufhin ein Attest sehen will, darf noch immer der Mindestabstand nicht unterschritten werden.

Fragt die Polizisten, ob sie für den Fall, dass ihr ein Attest zeigt, vorher die Hände desinfizieren werden oder Einmalhandschuhe tragen werden.
Weiterhin fragt bitte, ob diese – für den Fall, dass sie sich näher als 1,5 Meter nähern sollten – eine frische Maske tragen und diese bisher nicht im Maskenbereich, sondern nur im Bereich der Griffe mit zuvor gewaschenen und desinfizieren Händen angefasst haben.
Ansonsten ist – laut RKI – das Tragen der Maske sogar kontraproduktiv.

Quelle:
https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Archiv/2020/19/Art_02.html;jsessionid=CA844CBB10B7FB6C9B09609029B1392D.internet072

Sollten die Polizeikräfte ein Identitätsdokument wollen, so ist auch hier vorher sicherzustellen, dass die jeweilige Polizeikraft sich die Hände vorher gewaschen oder desinfiziert hat.

Dieses dient auch dem Schutz der Polizeikräfte. Immerhin handelt es sich bei SARS-CoV-2 um einen Biogefahrenstoff der Kategorie 3.

Quelle:
https://www.baua.de/DE/Angebote/Aktuelles/Meldungen/2020/2020-02-19-Coronavirus.html

Mein Telegram-Kanal:

https://t.me/RA_Ludwig

Rechtsstaat ist wie das tägliche Brot, wie Wasser zum Trinken und wie Luft zum Atmen, und das Beste an der Demokratie ist, dass nur sie geeignet ist, den Rechtsstaat zu sichern.

Gustav Radbruch –

Rechtsphilosoph

Wer meine Arbeit unterstützen möchte:

DE59 8605 5592 1631 4730 90

Vielen Dank!

Problembär 🐻🔎📰:
HEUTE im ALDI NORD!

Verkäufer besteht darauf, dass man ärzliches Attest vorweist! Anweisung von oben!

Es interessiert ihn die Rechtswidrigkeit seines Bestrebens = null, liegt aber auch am IQ…

Das Beste: „Diese Gesetze gelten wegen Corona nicht mehr!“ (er meinte die Grundrechte, Datenschutz, BGB (Nötigung) ect…

Das will man fast wieder den rechten Arm heben…. HEIL KRÄUTER!

Die Masse ist leider durch… Handy, Netflix und Arbeit.. mehr gibt es für sie nicht… Bildung? Bitte was?… Arbeitsvieh und Konsum-Idiot…

Eine sehr harte Prüfung für mich, aber ich werde auch für diese Leute beten!

HERR LASS HIRN REGNEN! 🙏 VERGIB IHNEN, DENN SIE WISSEN NICHT WAS SIE TUN!

Na logisch, alle rennen hin und lassen sich gleich testen.

Schwubs ist die Überlastung der Ärzte da und die falsch positiv getesteten gibt es für den RKI Schwindelbericht umsonst dazu.
(z)

https://www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_88920524/corona-studie-magen-darm-symptome-koennen-erstes-anzeichen-von-covid-19-sein.html

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/waehrend-corona-party-bei-matrix-4-dreh-in-potsdam-keanu-reeves-und-hunderte-feierten-a3380147.html?newsticker=1

Wer unter dem Deckmantel des Bevölkerungsschutzes Menschen diskriminiert, die Meinungsfreiheit einschränkt, Zensur toleriert und fördert, Menschen in Angst und Schrecken versetzt, die Versammlungsfreiheit mit Füßen tritt, eine friedliche Bewegung unter Zuhilfenahme von Massenmedien diskreditiert, der ist Antidemokrat und Verfassungsfeind.

Markus Haintz
Rechtsanwalt und Demokrat

Markus Haintz
https://t.me/Haintz

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Mahatma Gandhi