Wahlbeobachter behindert. Zusätzliche Stimmen kriminell infiltriert

https://baksb.blog/?attachment_id=37773

„Der ehemalige Bürgermeister von New York, Rudy Giuliani, unternahm große Anstrengungen, um die von ihm als „höchst verdächtig“ bezeichneten Briefwahlscheine anzufechten, die in Philadelphia ohne angemessene Beobachtung ausgezählt wurden.

Ken Jebsen – Aufklärung und Information:
Diese Wahlhelferin berichtet, sie habe 500 Stimmen von Personen gefunden, die gar nicht auf den Wählerlisten standen. Der Biden-Betrug wird immer offensichtlicher.

Kostenlos abonnieren: t.me/kenjebsen

FOX News berichtet über den Wahlbetrug in Detroit. In nur einer Stadt wählten sage und schreibe 2.503 T. Einer davon wurde im Jahre 1823 geboren. Es gab darüber hinaus 4.788 doppelte Registrierungen und 32.519 mehr Wähler als es überhaupt Wahlberechtigte in der Stadt gibt.

Kostenlos abonnieren: t.me/kenjebsen

„Dies ist eine konzertierte Aktion der Gauner, die die demokratische Partei leiten“, sagte er am Mittwoch während einer Pressekonferenz.

Giuliani sagte, dass die „krumme Maschine der Demokraten“ republikanische Beobachter in Philadelphia daran hinderte, den Auszählungsprozess der Stimmzettel zu sehen, und sie zwang, 20 oder 30 Fuß entfernt zu stehen.

Der ehemalige Bürgermeister gab bekannt, dass die Kampagne von Präsident Donald Trump eine Klage eingereicht habe, um den Auszählungsprozess anzufechten.

„Es sollte uns gesetzlich erlaubt sein, die Auszählung der Stimmzettel zu beobachten“, sagte Giuliani und verwies auf die Bedeutung der Trump-Kampagnenbeobachter in den Wahllokalen in Philadelphia.

Die ehemalige Generalstaatsanwältin Floridas, Pam Bondi, sagte, dass die Integrität der Wahl in Gefahr sei, nachdem ein Arbeiter gefordert hatte, dass Trump-Wahlbeobachter während der Auszählung mit Polizeibarrikaden 30 Fuß vom Auszählungsprozess entfernt gehalten werden sollten.

„Wir müssen das in Ordnung bringen, wir müssen jetzt Abhilfe schaffen, denn wir haben Pennsylvania gewonnen, und wir wollen, dass jede Stimme auf faire Weise ausgezählt wird“, sagte Bondi…“
https://www.breitbart.com/politics/2020/11/04/rudy-giuliani-launches-trump-campaign-claim-of-democrat-voting-fraud-in-philadelphia/