Die Maskenpflicht: Epidemieeindämmung oder Körperverletzung im Amt? | Von Oliver Märtens

Das der Bundesregierung unterstellte Robert Koch-Institut empfiehlt eine situative Maskenpflicht für die Allgemeinheit im öffentlichen Raum. Nach eigenem Bekunden stützt sich die Behörde dabei auf wissenschaftliche Studien und Institutionen wie die Weltgesundheitsorganisation. Doch gibt das RKI die aktuelle Forschungslage korrekt wieder? Eine kritische Betrachtung.

Ein Standpunkt von Oliver Märtens.

https://kenfm.de/die-maskenpflicht-epidemieeindaemmung-oder-koerperverletzung-im-amt-von-oliver-maertens/