Tagesschau verharmlost linken Straßenterror

So geht öffentlich-rechtliches Framing: für die Tagesschau ist es lediglich eine Form des Protests, wenn Steine auf Polizisten geworfen werden. Dabei ist es nichts Anderes als linksextremer Terror, es sind Straftaten. Es ist schlimm, dass Extremismus in Deutschland so unterschiedlich dargestellt und gewichtet wird.