Hubertus Knabe kommentiert: SED hat sich geschickt wieder an die Macht geschlichen

Kommentar: Es ist gut so, lieber Hubertus Knabe, dass Sie immer wieder den Finger in die Wunde legen. Und das muss lauter werden. Mir ist bis heute schleierhaft, warum diese Partei SED nicht verboten wurde. Jetzt kommen sie unter jedem Stein hervor.