Hilferuf eines Anwaltes

Habe ich bislang noch nicht geteilt.

https://t.me/markus_lowien/1199


Anbei mein offener Brief vom 01.05.2020, welcher an über 1000 Abgeordnete (Quasi den gesamten Bundestag und mehrere Landtage) ging. Nicht ein Parlamentarier hat mir mitgeteilt, dass eine Abwägung zwischen den negativen Folgen und dem „Nutzen“ des Lockdowns getroffen wurde. Ich habe eine Vielzahl an Antworten erhalten, zum Teil auf Fraktion- und Ministerebene.
Zustimmung zu dem Brief kam von diversen Parlamentariern der AFD und der Linken. Eingeschränkte Zustimmung kam von Teilen der FDP und der SPD. Nichts dergleichen kam von der CDU/CSU und den Grünen.
Jeder möge die Fragen selbst lesen und dies bewerten / einordnen.

Markus Haintz
Rechtsanwalt
Querdenken 731
https://t.me/Haintz

Übrigens:

Kennt sich jemand mit Wikipedia aus? In diesem Artikel steht:
On 29 August 2020, Hildmann was arrested at a COVID-19 conspiracy protest outside the Russian embassy in Berlin after protestors assaulted seven police officers, threw rocks and glass at the embassy and police, and broke through a police cordon protecting the Reichstag building. The protest was organised by Stuttgart-based movement Lateral Thinking 711 (German: Querdenken 711), alleging that German COVID-19 restrictions infringe on basic human rights and rights guaranteed by the German constitution.[3][15][16]

Das ist falsch. QUERDENEN711 hat die Demonstration auf der Straße des 17. Juni organisiert.

https://en.wikipedia.org/wiki/Attila_Hildmann