Sivas-Massaker in der Türkei: Verfolgt Deutschland die islamischen Täter noch? – Politik – Tagesspiegel Mobil

„Es lebe die Scharia“, das war der Schlachtruf der 15 000 Muslime, die ein Pogrom an Aleviten veranstalteten.

33 Aleviten verbrannten. Einige der wichtigsten Täter flüchteten nach Deutschland und leben seither unbehelligt hier.

https://www.tagesspiegel.de/politik/sivas-massaker-in-der-tuerkei-verfolgt-deutschland-die-islamistischen-taeter-noch/24846814.html