Fall Epstein / Maxwell und Bande

„Epsteins Ranchmanager ist angeblich nach seinem Tod verschwunden, während seine anderen Mitarbeiter wegen der Nachricht von Ghislaine Maxwells Verhaftung „paranoid“ sein werden, behauptet ein ehemaliger Angestellter. Dazu gehören der mysteriöse Manager Brice Gordon und seine Frau Karen, die ab Anfang der 2000er Jahre in der ruhigen Stadt Stanley auf der 10.000 Hektar großen Ranch lebten.
Quellen haben The Sun mitgeteilt, dass das Paar scheinbar „verschwunden“ ist, als der Fall letztes Jahr explodierte und Maxwell sich versteckte. Die Einheimischen spekulierten, sie hätten gepackt und seien nach Neuseeland gezogen.“


https://www.thesun.co.uk/news/12029648/epstein-zorro-ranch-manager-vanished/

„Maxwell befindet sich wahrscheinlich in ihrer eigenen Zelle, in der sie jederzeit beobachtet werden kann, sagte Ted Lothstein, ein weiterer Strafverteidiger in New Hampshire. Sie werden sie auf dem strengsten Sicherheitsniveau haben, das man sich vorstellen kann“, sagte Lothstein, der häufig das Gefängnis besucht, aber nicht die britische Prominente vertritt. Laut Lothstein werden neue Insassen des Merrimack County-Gefängnisses in der Regel für ihre ersten Tage in einem Buchungsbereich festgehalten, wo das Gefängnispersonal einige umliegende Zellen im Auge behalten kann. „Da ist nichts“, sagte Lothstein über den Buchungsbereich. „Sie können mit niemandem in einer anderen Zelle interagieren.“


https://www.amny.com/manhattan/alleged-jeffrey-epstein-accomplice-ghislaine-maxwell-being-held-at-well-run-jail-local-lawyers-say/