Islam akzeptiert Demokratie niemals

(Christian Osthold) Zieht man die islamischen Quellen heran, wird klar, dass eine Akzeptanz der #Demokratie und des #Säkularismus nicht vorgesehen ist. Ein näherer Blick in die Satzungen von Islamverbänden bestätigt diesen Verdacht.

#Islamverbände #Islam

Übrigens: Ďer Islam stiftet seit 1400 Jahren Unfrieden. Vorher gab’s den gar nicht.

https://t.co/Kj4n1tc4g2

Kommentare sind geschlossen.

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

%d Bloggern gefällt das: