Wer für schwul-lesbische Toleranz oder Akzeptanz ist, muss den Islam ablehnen. Das ist das Fazit des nachfolgenden Beitrags. Der Befragte sagt: Das ist nicht gegen Muslime gerichtet. Aber man muss sich doch die Frage stellen, wieso jemand sich für den Islam einsetzt, der den Tod der LGBT in seinem Koran und in den Hadithen stehen hat.