Da greifen Linke Banden in Leipzig-Connewitz Polizisten und das Kfz eines unliebsamen Journalisten an. In Norddeutschland überfallen dunkelhäutige Banden einen Menschen und erstechen ihn.

Aber wer das berichtet, wird als Rassist bzw. Rechter in die Ecke gestellt.

Deutschland will Details nicht wissen.

Am liebsten lesen Sie „Mann greift Mann an“ oder „Mann greift Frau an“. Die dahinter stehenden Weiber gelten als unschuldig. Auch wenn sie Khomeini oder Marx verehren.