In Europa ist die libanesische Hisbollah nur teilweise verboten – das wäre aber die Grundlage, um die dunklen Geschäfte der Organisation zu unterbinden. Obwohl bei den Demonstrationen immer wieder die libanesische Terrororganisation Hisbollah und ihr Führer Hassan Nasrallah gefeiert werden, sehen sich die deutschen Behörden rechtlich nicht imstande, den Aufmarsch zu verbieten. Schließlich, so ihre […]

Quellen:

Hisbollah: Der lange Arm des Terrors | Politik

https://m.fr.de › politik › lange-terrors-12341203.html

Der lange Arm des Terrors. In Europa ist die libanesische Hisbollah nur teilweise verboten – das wäre aber die Grundlage, um die dunklen Geschäfte der Organisation zu unterbinden. Am Sonnabend …

Der lange Arm des Terrors | Frankfurter Rundschau

https://www.genios.de › presse-archiv › artikel › FR › 20190603 › der-lange-arm-des-terrors › fr_FRD_61013D38497D00163000-DEUTSCHLANDAUSGABE.html

Der lange Arm des Terrors Frankfurter Rundschau vom 03.06.2019 / Magazin „Die Hisbollah finanziert sich mit Kriminalität, Autoschieberei, Geldwäsche. Deutschland ist für sie ein Rückzugsraum, in dem sie Gelder einwirbt.“ „Ich kann diese Lippenbekenntnisse gegen Antisemitismus nicht mehr ernst nehmen.“ A m Sonnabend war es wieder so weit: In Berlin und anderen europäischen Städten haben …

Hisbollah in Deutschland komplett verboten – Politik – SZ.de

https://www.sueddeutsche.de › politik › hisbollah-verbot-deutschland-seehofer-1.4893455

Bereits 2013 hatte die Europäische Union den militärischen Arm der Hisbollah auf eine Terrorliste gesetzt. In vielen Ländern aber – darunter auch in der Bundesrepublik – war der sogenannte zivile…

Hisbollah – Wikipedia

https://de.wikipedia.org › wiki › Hisbollah

Im westlichen Ausland machte sich die Hisbollah in den 1990er Jahren vor allem als Terrororganisation einen Namen. 1992 verübte sie einen Anschlag auf die israelische Botschaft in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires, bei dem 22 Menschen starben. 1994 erfolgte ein weiteres Attentat, gleichfalls in Argentiniens Hauptstadt.

Videos

Play SRF

Play SRF18T

0:16

On the Set with Elsa, Jac, Romee, Martha & Lais

2.8M views

YouTube6J

1:07

Warum tierversicherung.biz? Die Experten für den richtigen …

171K views

YouTube10J

Wirksam gegen Terror der Hisbollah vorgehen – Jürgen Hardt

https://www.juergenhardt.de › wirksam-gegen-terror-der-hisbollah-vorgehen

Zu dem heutigen Beschluss des Deutschen Bundestags, konsequenter gegen die Hisbollah vorzugehen, können Sie den außenpolitischen Sprecher Jürgen Hardt wie folgt zitieren: „Es ist höchste Zeit, dass wir diesen wichtigen Schritt gehen. Fortan müssen wir sehr viel konsequenter gegen Mitglieder, Drahtzieher und Geldbeschaffer der Hisbollah in Deutschland und Europa vorgehen. Die Hisbollah …

DIG fordert Hisbollah-Verbot in der gesamten EU

https://www.frankfurt-live.com › dig-fordert-hisbollah-verbot-in-der-gesamten-eu-121516.html

DIG fordert Hisbollah-Verbot in der gesamten EU Der Präsident der Deutsch-Israelischen Gesellschaft, Uwe Becker, begrüßt den Beschluss von Norbert Dörholt

Politischer Arm der Hisbollah erhält Betätigungsverbot …

https://islamische-zeitung.de › politischer-arm-der-hisbollah-erhaelt-betaetigungsverbot

Zeit für Stimmungsmacher: Die permanente Krisenstimmung gefährdet die seelische Gesundheit

EU: Hisbollah keine Terrororganisation – PI-NEWS

https://www.pi-news.net › 2012 › 07 › eu-hisbollah-keine-terrororganisation

Ja, die EU. Aber die FPÖ in Österreich ist so was wie eine Terror-Organisation. Wenn die auch nur an einer Regierung beteiligt werden, dann aber kommen die EU-Politkommissare aus ihren Löchern gekrochen und werden aktiv. Hamas, bah, die töten doch nur Juden. Wen interessiert das denn. geissboeckchen 25. Juli 2012 at 09:16. Nicht alle Moslems sind Terroristen – aber alle Terroristen sind …

Der lange Arm des Baschar al-Assad (Archiv)

https://www.deutschlandfunk.de › der-lange-arm-des-baschar-al-assad.799.de.html?dram:article_id=120835

Der lange Arm des Baschar al-Assad Das schwierige Verhältnis zwischen Syrien und dem Libanon. Schießereien und Grenzübertretungen: Das syrische Regime verfolgt seine Gegner nicht nur auf dem …