„Ehrlich jetzt?

Deutschland ist überrascht, dass in muslimischen Schulbüchern Hass verbreitet wird.
Mehr noch:

Sogar der Autor selbst, Constantin #Schreiber, Kenner der arabischen/islamischen Welt, ist von seinem eigenen Arbeitsergebnis …. Achtung #überrascht!

Dass muss alles Generation #Schneeflocke sein!

Deutschland weiß wirklich nicht, was #HASS bedeutet, was es bedeutet GEHASST zu werden.
Aber alle sind im Kampf gegen Rassismus und Hatecrime, einseitig zugunsten derer, die Hass zur #Religion erhoben haben.“

Netzfund