Kurzschlussepidemie

Ich sag’s ja immer: Kirche und Elektrizität, das geht nicht zusammen.

In den seriösen Medien nicht erwähnt, nur in den finstersten Ecken des Internet zu finden: In Frankreich ist schon die nächste „Notre Dame” abgebrannt, diesmal die Notre Dame de Grâce in der Stadt Eyguières.

Wobei in der Presse dann, wenn es überhaupt erwähnt wird, immer auf Kurzschlüsse hingewiesen wird.

Sind halt verdammt viele Kurzschlüsse. Die Franzosen sollten dringend ihre Elektroinstallationen überdenken. Irgendwie können die das nicht. Wenn ich dran denke, dass wir bei uns die Kernkraft abgeschaltet haben, um Strom von französischen Kernkraftwerken zu beziehen…

Hadmut Danisch

Facebook